Wünsche der Trauzeugen

Ihr seid miteinander auf dem Weg,

doch ihr seid nicht allein. 

Freut Euch, dass Ihr frei seid, 

Euren Weg selbst zu bestimmen.

Ihr dürft neugierig sein,

auf die Erfahrungen, die ihr machen dürft. 

Sorgt Euch nicht im Vorfeld

Der Schwierigkeiten, die kommen werden. 

Ihr könnt Euch darauf verlassen, 

dass Gott Euch Kraft zur Zeit geben wird.

Ihr werdet an Scheidepunkte kommen, 

doch Ihr seid nicht allein. 

Freut Euch, dass ihr mutig sein dürft, 

dass Ihr Euch miteinander entscheiden dürft.

Ihr dürft sicher sein,

dass die Liebe Euch einen guten Weg gibt.

Fragt Eure Freundinnen und Freunde,

und wisst, dass Gott mit Euch geht. 

Ihr könnt darauf hoffen, 

dass Gott Euer Leben leibt

 

Bernhard von Issendorff



Ich wünsche dir Zeit

Ich wünsche dir nicht alle möglichen Gaben.

Ich wünsche dir nur, was die meisten nicht haben:

Ich wünsche dir Zeit, dich zu freun und zu lachen,

und wenn du sie nützt, kannst du etwas draus machen.

Ich wünsche dir Zeit für dein Tun und dein Denken,

nicht nur für dich selbst, sondern auch zum Verschenken.

Ich wünsche dir Zeit – nicht zum Hasten und Rennen,

sondern die Zeit zum Zufriedenseinkönnen.

Ich wünsche dir Zeit – nicht nur so zum Vertreiben.

Ich wünsche, sie möge dir übrigbleiben

als Zeit für das Staunen und Zeit für Vertraun,

anstatt nach der Zeit auf der Uhr nur zu schaun.

Ich wünsche dir Zeit, nach den Sternen zu greifen,

und Zeit, um zu wachsen, das heißt, um zu reifen.

Ich wünsche dir Zeit, neu zu hoffen, zu lieben.

Es hat keinen Sinn, diese Zeit zu verschieben.

Ich wünsche dir Zeit, zu dir selber zu finden,

jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden.

Ich wünsche dir Zeit, auch um Schuld zu vergeben.

Ich wünsche dir: Zeit zu haben zum Leben!


Elli Michler


Zur Hochzeit

Wie uns seit Urzeit die Erfahrung lehrt,

wird die Frau vom Mann - und umgekehrt - begehrt,

denn selbst in der Bibel heißt es, ganz zweifelsfrei:

Es ist nicht gut, dass der Mensch alleine sei!

Nun ist es auch bei euch soweit,

dass die Ringe habt getauscht ihr heut.

Somit seid ihr für alle wahrnehmbar,

ein stolzes glückliches Ehepaar!

Doch kommt trotz Liebessonnenschein,

die Harmonie nicht von ganz allein:

um das Glück zu halten, lang und ganz,

braucht es Wertschätzung und Toleranz.

Eure Liebe sollte vor allen Dingen,

euch stets einander näher bringen.

Vermeidet Kümmernis und Leid,

habt immer füreinander Zeit.

Tragt zusammen alles, mit Verständnis füreinander,

wagt gemeinsam alles, mit Achtung voreinander.

Man könnte euch noch vieles raten, für ein Leben ganz im Glück,

Doch besser ist es, ihr probiert es selber, Stück für Stück!

Das alles wollen wir euch wünschen, Jahr für Jahr,

kurz, seid ein gutes Ehepaar

Wir wünschen Euch im Namen Gottes

Immer ein Wort zu finden,

das ein Verschweigen überwindet,

immer eine Antwort auf Zärtlichkeit zu finden,

ohne den anderen zu bedrängen,

immer ein Lachen schenken zu können.

Das zum gemeinsamen Kleid werden kann.

Wir wünschen Euch im Namen Gottes,

häufiger die Freude zu teilen, 

als sie allein zu genießen,

häufiger den Ärger auszuhalten,

als ihn zu unterdrücken, 

häufiger die Geduld auszuhalten,

als sich von der Ungeduld hinreißen zu lassen.

Wir wünschen Euch im Namen Gottes

Seltener die Schuld zu verdrängen,

als sie gemeinsam zu beklagen,

seltener die Gelegenheiten ungenutzt verstreichen zu lassen,

als auf sie vergeblich zu warten,

seltener die Trauer zu unterdrücken,

als an ihr miteinander zu wachsen.

Wir wünschen Euch im Namen Gottes

niemals über einen Streit einzuschlafen

ohne eine Versöhnung angenommen zu haben, 

niemals einen Wunsch des anderen zu überhören,

ohne einen Versuch der Erfüllung zu wagen,

niemals tränen bloßzustellen,

sondern sie zu respektieren und zu trösten.


Bernhard von Issendorff


Unser Wunsch für Euch

Was Ihr Euch ersehnt seit einiger Zeit,

es wurde heute Wirklichkeit.

Der schönste Traum, er wurde wahr -

Ihr zwei seid jetzt ein Ehepaar.

Wir wünschen Euch von Herzen nun,

Gottes Segen möge auf Euch ruh'n!

Lasst Euch stets von der Liebe leiten.

Ihr sollt in guten wie in schlechten Zeiten

immer treu zusammen steh'n

und so durchs ganze Leben geh'n.